Behaglich wohnen ...

Hackgutkessel

Die bösch Holzvergasser - Heizzentrale eignet sich für die schadstoffarme und effiziente Verfeuerung von Stückholz. Die Verbrennung erfolgt mit unterem Abbrand mit Hilfe eines drehzahlgeregelten Saugzuggebläses. Mit Hilfe modernster Regelungstechnik kann auf diese Weise die Leistung des Kessels stufenlos geregelt werden.

Bedienungsfreundlichkeit
Die große Fülltüre erlaubt die komfortable Befüllung des Heizkessels. Das grosse Füllraumvolumen sowie die große Füllraumtiefe ermöglichen die problemlose Verfeuerung von Halbmeterscheiten mit langen Nachlegeintervallen. Das heißt: Je nach Leistung kann man die Heizung bis zu 20 Stunden "vergessen".

Die Vorteile:

  • Drehzahlgeregeltes Saugzuggebläse für die stabile Verbrennung und einfaches Anheizen.
  • Turbolator für optmalen Wirkungsgrad.
  • Stellmotoren für die modulierende Leistungsanpassung
  • Modernste Regelungstechnik für max. Heiz- & Wohnkomfort!
  • Großer Füllraum mit Schwellgasabsaugung.
  • Hochtemperatur-Wirbebrennkammer für den vollständigen Ausbrand.